Wolfhard Frost · Bessemerweg 13 · 33611 Bielefeld
E-Mail: info@prostata-sh.info

PSA Selbsthilfegruppe Prostatakrebs Bielefeld

Absender: WDF
Datum: 2018-06-05 00:07:23

Unter dem Suchbegriff Pembrolizumab habe ich heute vorläufige Studienergebnisse in der Infothek eingestellt. Pembrolizumab ist ein neues Medikament, ein sogenannter Anti-PD-1-Antikörper, beim fortgeschrittenen metastasierten Prostatakarzinom. Pembrolizumab produziere lt. Studienautoren dauerhafte Wirkung/Reaktionen bei stark vorbehandelten Patienten mit fortgeschrittenem PD-L1-positiven Prostatakrebs. Die Behandlung sei mit einem günstigen Nebenwirkungsprofil verbunden. Dabei sind Hinweise auf eine gerade erst begonnene Studie an mehreren Kliniken in der BRD. WDF

Baumstruktur dieses Themas:

Zurück