Wolfhard Frost · Bessemerweg 13 · 33611 Bielefeld
E-Mail: info@prostata-sh.info

PSA Selbsthilfegruppe Prostatakrebs Bielefeld

Genamplifikation

30.11.2005

Genamplifikation nennt man es, wenn der Androgenrezeptor in mehrfacher Kopie vorliegt; das führt zu einem übersensibilisierten, hochregulierten Androgenrezeptor, der selbst geringste Mengen (trotz Androgenblockade) noch vorhandener Androgene für sein Wachstum nutzen kann. Prof. Bonkhoff: Dann müssen die Androgene weg! (Anmerkung: Totale Androgenblockade)



Zurück