Wolfhard Frost · Bessemerweg 13 · 33611 Bielefeld
E-Mail: info@prostata-sh.info

PSA Selbsthilfegruppe Prostatakrebs Bielefeld

Proscar

01.12.2005

Medikamentenname; Wirkstoff ist Finasterid;hemmt die Umwandlung von Testosteron in DHT; siehe DHT

In der PCPT-Studie (Prostate Cancer Prevention Trial) reduzierte Finasterid (Proscar) das Prostatakarzinomrisiko um etwa ein Drittel. Im Placebovergleich traten unter Finasterid mehr Karzinome mit höherem Malignitätsgrad auf, doch nach 18-jähriger Nachbeobachtung gab es in Bezug auf die Gesamtüberlebensraten oder das Überleben nach der Diagnose eines Prostatakarzinoms keinen signifikanten Unterschied zwischen den Gruppen.
Thompson IM, Goodman PJ, Tangen CM et al. Long-term survival of participants in the Prostate Cancer Prevention Trial. New England Journal of Medicine 2013;369:603–610

September 2013


Schlagwörter:

DHT, Finasterid, Proscar, Testosteron

Zurück