Wolfhard Frost · Bessemerweg 13 · 33611 Bielefeld
E-Mail: info@prostata-sh.info

PSA Selbsthilfegruppe Prostatakrebs Bielefeld

Sylimarin

24.12.2005

Die Mariendistel (engl.: milk thistle) bzw. Silymarin hat eine schon länger bekannte schützende Wirkung auf die Leber. Man führt dies auf die spezielle Art und Zusammenstellung der Bioflavonoide der Pflanze zurück. Empfohlen werden 50 bis 200 mg des hochkonzentrierten Extrakts Sylimarin; erhältlich in Apotheken ca. 40 Euro für 100 Kapseln

Wirkung bei PK:
Flutamid kann die Leberfunktion (Enzyme) beeinträchtigen. Casodex ist leberfreundlicher als Flutamid. Bei Gebrauch von Flutamid (jedoch auch Casodex) können GOT und GPT Werte steigen. Deshalb wird empfohlen: Alkohol meiden und täglich 100 oder 200 mg Silymarin beim Essen, und dies bis 3 x täglich.

Dezember 2005


Schlagwörter:

Casodex, Flutamid

Zurück