Wolfhard Frost · Bessemerweg 13 · 33611 Bielefeld
E-Mail: info@prostata-sh.info

PSA Selbsthilfegruppe Prostatakrebs Bielefeld

Genomics

03.10.2006

Es geht umneue Marker beim Prostatakrebs und zwar um protein-analytische Methoden. Stichworte sind Genomics und Proteomics.

Bei den Genomics geht es darum, mittels Vergleich von Karzinomzellen und normalen Prostatazellen herauszufinden, welche Gene bei der malignen Veränderung über- oder unterexprimiert werden.

Ähnlich ist es bei den Proteomics, wo Proteinmuster bei Prostataveränderungen miteinander verglichen werden.

Oktober 2006


Schlagwörter:

Marker, Proteomics, neue Marker

Zurück