Wolfhard Frost · Bessemerweg 13 · 33611 Bielefeld
E-Mail: info@prostata-sh.info

PSA Selbsthilfegruppe Prostatakrebs Bielefeld

Kreatinin-Clearance

09.4.2007

Die Kreatinin-Clearance gibt Auskunft über die Nierenfunktion. Je niedriger die Kreatinin-Clearance, desto schlechter funktioniert der Niere.

Kreatinin-Clear. = Urinkonzentration von Kreatinin x Harnvolumen/ Plasmakonzentration von Kreatinin x Zeit

Kreatinin-Konzentrationen müssen demnach im Serum und im 24-Stunden-Urin gemessen werden. Die Urinsammlung muss gewissenhaft durchgeführt werden und die Urinmenge bestimmt werden. Währenddessen darf der Patient kein Fleisch essen und wenig körperlich belastet werden, um den Serumkreatinin-Wert konstant zu halten.


Schlagwörter:

GFR, Kreatinin

Zurück