Wolfhard Frost · Bessemerweg 13 · 33611 Bielefeld
E-Mail: info@prostata-sh.info

PSA Selbsthilfegruppe Prostatakrebs Bielefeld

Casodex und intermittierende Androgendeprivation

20.11.2007

Casodex und IAB

Eine HB1 Monotherapie mit Casodex sollte nur mit 150 mg durchgeführt werden. 50 mg reichen nur in Kombination mit anderen Hormonblockaden

bei Casodex Monotherapie ist eine intermittierende Behandlung unsinnig.

Eine IAB wird gemacht, damit sich zwischendurch der Testosteronspiegel erholt - bei Casodex ist der Testosteronwert aber nie unten, eher sogar höher!

März 2007



Zurück