Wolfhard Frost · Bessemerweg 13 · 33611 Bielefeld
E-Mail: info@prostata-sh.info

PSA Selbsthilfegruppe Prostatakrebs Bielefeld

VEGF

11.8.2008

= Vascular Endothelial Growth Factor ist ein wichtiges Signalmolekül, das in der Angiogenese (Anbinden des Tumors an das Gefäßsystem) seine Wirkung entfaltet. Die Produktion von VEGF wird angeregt, wenn Krebszellen nicht genug Sauerstoff erhalten. VEGF hängt sich an ein Tyrosinkinase (-protein) an und löst in der Zelle das Signal zur Gefäßer-weiterung aus. Ein Inhibitor wie z.B. Imatinib (siehe Anmerkung) verhindert das.

 

Anmerkung:

Meinung eines Urologen: Bei Prostatakrebs haben die … "-nibe", also die Tyrosinkinasehemmer und Variationen wie Sorafenib und andere keine
besonders guten Ergebnisse erzielt.

05_01_2014
WDF


Schlagwörter:


Zurück