Wolfhard Frost · Bessemerweg 13 · 33611 Bielefeld
E-Mail: info@prostata-sh.info

PSA Selbsthilfegruppe Prostatakrebs Bielefeld

Sonoelastische Bildgebung

06.9.2008

Die "Sonoelastische Bildgebung" ist ein geringfügig unterschiedliches Verfahren als die Elastographie. Mechanische Vibrationen werden in einen Körper eingebracht, und die Geschwindigkeit der erzwungenen Schwingungen wird mit der Ultraschall-Doppler-Technik ausgewertet.
Einsatzgebiet derzeit bei mir unbekannt (Kopf???Gehirn???)

siehe auch Elastographie


Schlagwörter:


Zurück