Wolfhard Frost · Bessemerweg 13 · 33611 Bielefeld
E-Mail: info@prostata-sh.info

PSA Selbsthilfegruppe Prostatakrebs Bielefeld

Welche Bedeutung hat TKTL1?

04.5.2010

TKTL1- positive und TKTL1- negative Zellen: TKTL1-negative Zellen gewinnen ihre Energie aus dem Verbrennen von Glucose. Über die Stoffwechselwege Glykolyse, Zitratzyklus und Atmungskette wird Glucose vollständig zu Kohlendioxid und Wasser abgebaut. Dabei wird die für die Zelle notwendige Energie gewonnen. TKTL1-positive Zellen hingegen sind von diesem Stoffwechsel unabhängig. Sie vergären Glucose zu Laktat. Da dieser Weg wesentlich weniger Energie liefert, nehmen diese Zellen 20 bis 30 mal mehr Glucose auf. Dies erklärt unter anderem den bei Tumor- patienten erhöhten Energiebedarf, der um bis zu 75% höher im Vergleich zu Gesunden sein kann.

Lesen Sie dazu auch Ketogene Diät

und diese Stellungnahme der Deutschen Krebsgesellschaft zu Nutzen von TKTL1

Mai 2010


Schlagwörter:


Zurück