Wolfhard Frost · Bessemerweg 13 · 33611 Bielefeld
E-Mail: info@prostata-sh.info

PSA Selbsthilfegruppe Prostatakrebs Bielefeld

Hormonstatus Mann

29.6.2009

Hormonstatus Mann:

LH Hormon mit Wirkung auf Testis (Testosteron)
FSH Hormon mit Wirkung auf Testis (Spermienbildung)
Prolaktin Hormon mit hemmender Wirkung auf GnRH- und LH/FSH-Sekretion
Testosteron Hormon mit androgener Wirkung
DHEAS Nebennierenrindenhormon mit androgener Wirkung
TSH gibt Hinweise bei Antriebslosigkeit, Müdigkeit oder Gewichtszunahme
FAI freier Androgen-Index
Östradiol Absinken ist Hinweis auf Testosteronmangel
SHBG Sexualhormon bindendes Globulin

Hintergrund für das Durchführen eines Hormonstatus beim Mann sind unbefriedigende Antworten auf die Fragen zu den Männerproblemen:

Wie läuft’s?
Wie geht’s?
Wie steht’s?

Und bitte eines beachten: Der Hormonstatus zeigt etwas anderes als der Vitamin- und Mineralstoffspiegel, obwohl körperliche Anzeichen bei Mangelerscheiniungen ähnlich oder sogleich gleich aussehen.



Zurück