Wolfhard Frost · Bessemerweg 13 · 33611 Bielefeld
E-Mail: info@prostata-sh.info

PSA Selbsthilfegruppe Prostatakrebs Bielefeld

Patientenkompetenz

22.9.2009

das ist....

der Einsatz von Fähigkeiten und Bemühungen von Patienten, einen eigenen Weg in der Krankheit zu gehen und aus eigenen Kräften zu einer Verbesserung des Krankheitsverlaufs beizutragen

Prof. Gerd Nagel, Stiftung Patientenkompetenz

Meine Meinung:

Ein kompetenter Patient versucht sich im Bedarfsfall Hilfestellungen von aussen zu holen, sei es aus seinem sozialen Umfeld oder von einer Fachperson. Diese Haltung hat nichts mit dem in der populärwissenschaftlichen Literatur propagierten positiven Denken zu tun.
Vor allem für unsere Ärzte sind gut informierte Patienten eine Herausforderung. Patienten, die mehr wissen, können sich an Entscheidungen beteiligen.
(WDF)

Ein niedergelassener Onkologe äusserte sich dazu so:
"Kompetente Patienten mit ihrer Fragerei sind zwar anfangs belastend – die daraus entstehende gute Zusammenarbeit ist jedoch langfristig entlastend."

September 2009


Schlagwörter:


Zurück