Wolfhard Frost · Bessemerweg 13 · 33611 Bielefeld
E-Mail: info@prostata-sh.info

PSA Selbsthilfegruppe Prostatakrebs Bielefeld

Erektion nach HIFU

03.1.2010

Was die Operation angeht, weiss kein Mensch was für Verwachsungen im neurovaskulären Bündel die HiFu anrichten kann und wie sich diese dann bei der Operation lösen sollen. Eventuell lassen sich Gefässe und Nerven nicht so gut darstellen, so dass eine radikale Operation nur mit Opferung von Nerven und Gefässen ( Inkontinenz+Impotenz) oder Zurückbelassen von Tumor möglich ist.


Schlagwörter:


Zurück