Wolfhard Frost · Bessemerweg 13 · 33611 Bielefeld
E-Mail: info@prostata-sh.info

PSA Selbsthilfegruppe Prostatakrebs Bielefeld

Kann die Potenz erhalten werden?

13.10.2010

Die potenzerhaltende und nervenschonende Prostataoperation ist nicht in jedem Fall möglich. Sie ist nur möglich, wenn

- der Prostatatumor auf die Kapsel beschränkt ist und
- wenn die für die Potenz wichtigen Nervenfasern nicht in der Nähe des Tumors liegen.

Die Biopsie bringt leider dafür nicht genügend Erkenntnisse, das gleiche gilt für CT-, PET- oder MRT-Untersuchungen.

Grundsätzlich gilt jedoch: Bei einem T2 Stadium des Tumors können die Potenznerven (Potenzfasern) voraussichtlich erhalten werden. Ein Training mit Potenzmitteln und Hilfsmitteln bald nach der OP ist jedoch Voraussetzung für eine baldige Widerherstellung der Potenz.

Oktober 2010


Schlagwörter:


Zurück