Wolfhard Frost · Bessemerweg 13 · 33611 Bielefeld
E-Mail: info@prostata-sh.info

PSA Selbsthilfegruppe Prostatakrebs Bielefeld

Dauer der Behandlung mit Abiraterone

25.6.2011

PD Dr. Steuber, Martiniklinik Hamburg, anläßlich eines Vortrages:

Nach 4 Monaten Abirateronetherapie zeigten sich nur noch zwei Metastasen, die Größe der Lymphknoten war in einen insignifikanten Bereich zusammengeschmolzen, der PSA-Wert ist auf 4,4 ng/ml gefallen, der Patient hat keinerlei Nebenwirkungen bzgl. Seines Tumors, keinerlei Nebenwirkungen bzgl. der Therapie.

In einer amerikanischen Quelle, deren Seriosität ich nicht kenne, wurden 4 bis 9 Monate Therapiedauer genannt.

Auszug aus dem Text der Phase-III-Studie: Die Patienten erhielten 1.000mg Abirateron + 10mg Prednison als tägliche Therapie bis zur Krankheitsprogression.
Lt. Studienprotokoll betrug die Zeit bis zur Progression durchschnittlich 10,2 Monate.

Eine andere Studie nennt 167 Tage (warum 167 ist für mich unklar weil nicht erklärt) als Therapiedauer mit Abiraterone 1000mg/d p.o.

Juni 2011



Zurück