Wolfhard Frost · Bessemerweg 13 · 33611 Bielefeld
E-Mail: info@prostata-sh.info

PSA Selbsthilfegruppe Prostatakrebs Bielefeld

MAB

04.9.2005


Maximale Androgenblockade

Kombination eines LHRH-Analogons mit einem Antiandrogen

Das Konzept stammt aus 1983 von Dr. Labrie. Ziel ist es, die in den Hoden und der nebennierenrinde gebildeten Androgene auszuschalten.


Schlagwörter:

MAB, maximale Androgenblockade

Zurück