Wolfhard Frost · Bessemerweg 13 · 33611 Bielefeld
E-Mail: info@prostata-sh.info

PSA Selbsthilfegruppe Prostatakrebs Bielefeld

Palliative-Care

09.3.2015

Die Integration von Palliativ Care Ansätzen in die onkologische Versorgung von Patienten mit Prostatakrebs ist fortgeschritten. (Sie örtliche Palliativnetze)

Getrennt zubetrachten sind:

- End-of-Life-Care, das ist die Sterbebegleitung und

- Palliative-Care, eine früh integrierte Betreuungsphase mit Symptomlinderung, Versorgungsplanung, Lebensqualitätverbesserung und Klärung des Verständnisses für die Prognose. Ängste und Depressive Stimmungslagen können sicher auf diese Weise verbessert werden. Möglicherweise gibt es auch lebensverlängernde Effekte durch die palliativmedizinische Mitbetreuung. In der Palliative-Care werden Angehörige gleichzeitig mitbetreut

März 2015 WDF



Zurück