Wolfhard Frost · Bessemerweg 13 · 33611 Bielefeld
E-Mail: info@prostata-sh.info

PSA Selbsthilfegruppe Prostatakrebs Bielefeld

GnRH-Antagonist Degarelix bei mCRPC

03.4.2015

Auszug aus einer Mitteilung von Ferring Arzneimittel GmbH:

Prof. Miller, Berlin, führte zusammenfassend aus, dass die Daten aller in der Metaanalyse untersuchten Parameter signifikante Vorteile für Degarelix im Vergleich zu LHRH-Agonisten aufweisen. Aufgrund seines geringen kardiovaskulären Risikos sei es insbesondere bei Patienten mit kardiovaskulären Vorerkrankungen sinnvoll, Degarelix als Behandlungsoption in Betracht zu ziehen. Die aktuelle Metaanalyse könne als Hinweis gewertet werden, dass Degarelix in der hormonablativen Therapie des metastasierten hormonsensitiven Prostatakrazinoms gegenüber LHRH Agonisten von Vorteil sein.

03.04.2015 WDF


Schlagwörter:

Degarelix, GnRH-Antagonist

Zurück