Wolfhard Frost · Bessemerweg 13 · 33611 Bielefeld
E-Mail: info@prostata-sh.info

PSA Selbsthilfegruppe Prostatakrebs Bielefeld

Harmlose Niedrig-Risiko-Tumore?

07.4.2015

J. Epstein et al vom Pathologischen Institut John Hopkins ging der Frage nach, ob alle Niedrig-Risiko-Tumore auch tatsächlich den Niedrigrisiko-Kriterien entsprachen: Nicht tastbar, PSA 0,4 - 9,9 Gleason höchstens 6

Ergebnis:

70 Prozent der Niedrig-Risikoi-Patienten hatten einen bilateralen (in beiden Lappen) Tumor, Bei 34 Prozent war der Tumorknoten größer als 0,5ml. Nicht jeder Gleason6Tumor ist ein insignifiokanter. Gleason-6-Tumore können auch im mpMRT nur schlecht oder garnicht beurteilt werden.

April 2015 WDF


Schlagwörter:

Niedrig-Risiko-Tumore

Zurück