Wolfhard Frost · Bessemerweg 13 · 33611 Bielefeld
E-Mail: info@prostata-sh.info

PSA Selbsthilfegruppe Prostatakrebs Bielefeld

PIRADS und Gleason score

03.11.2015

Der Gleason score und der PI-RADS Summenscore zeigten eine moderate Korrelation. Niedrig maligne Prostatakarzinome konnten mithilfe des PI-RADS Summenscores signifikant von intermediär und hochmalignen unterschieden werden.

Thieme 2014: michael.quentin@med.uni-duesseldorf.de

Nov. 2015/WDF


Schlagwörter:

Gleason und PIRADS, PI-RADS

Zurück