Wolfhard Frost · Bessemerweg 13 · 33611 Bielefeld
E-Mail: info@prostata-sh.info

PSA Selbsthilfegruppe Prostatakrebs Bielefeld

Akut-Nebenwirkungen Seeds

13.7.2016

Akut-Nebenwirkungen bei Seedsimplantation sind sehr stark abhängig von der individuellen Strahlensensibilität. Häufig sind lediglich vorübergehende Entzündungsreaktionen der unteren Harnwege mit einer initial (zu Beginn der Therapie) verstärkten Harndransymptomatik, die nach ein paar wenigen Wochen abklingen. Strahlenbedingte Veränderungen des Enddarmes und der Harnblase sind im Vergleich zur externen Strahlentherapie selten.

Spätnebenwirkungen sind: Blutungen am Rektum, Inkontinenz, Verengung der Harnröhre, Abnahme der Potenz über mehrere Jahre, jedoch medikamentös behandelbar, Schmerzen beim Orgasmus

2013 WDF



Zurück