Wolfhard Frost · Bessemerweg 13 · 33611 Bielefeld
E-Mail: info@prostata-sh.info

PSA Selbsthilfegruppe Prostatakrebs Bielefeld

Kombination Abiraterone und Entalutamid

11.9.2016

Vom ASCO 2016 aus Chicago war zu lesen:

 

Efstathiou et al. prüften die Kombination von Enzalutamid und Abirateron (bei
gleichzeitiger Androgendeprivation) als neoadjuvante Therapie vor einer Prostataektomie . Trotz extrem gutem PSA Ansprechen zeigten sich in der pathologischen Aufarbeitung kein Downstaging des Prostatakarzinoms
und keine kompletten Remissionen. Zudem fand sich ein Trend zum Auftreten
aggressiverer Tumoren. "Ob eine Kombination dieser beiden Medikamente eine
gute Idee darstellt, müssen die laufenden Studien zeigen. Die vorgestellten Daten
lassen zumindest Zweifel aufkommen", meint PD Dr. med. Richard Cathomas, Chur.

aus info@onkologie Kongresszeitschrift vom ASCO 2016

11.09.2016

 

 

 



Zurück