Wolfhard Frost · Bessemerweg 13 · 33611 Bielefeld
E-Mail: info@prostata-sh.info

PSA Selbsthilfegruppe Prostatakrebs Bielefeld

ANNA/C-TRUS

28.10.2017

Eine 10jährige Langzeitbeobachtung von Patienten mit erhöhtem PSA-Wert oder auffälligen Tastbefund zeigte, dass C-TRUS gezielte Biopsien eine nützliche Methode in der Überwachung von Patienten mit einem hohen PCa-Risiko darstellen können. Nach 10 Jahren waren 96% der Patienten entweder ohne Karzinomnachweis oder es konnte ein Karzinom mit guter Prognose diagnostiziert werden. Bei auffälligen Befunden wurde in 6monatigen Abständen, bei Normalbefunden im jährlichen Abstand PSA, Tastbefund und BIldgebung kontrolliert.

Quelle: Urologenkongress 2017 in Dresden

WDF 28.10.2017


Schlagwörter:

Ultraschallbildauswertung

Zurück