Wolfhard Frost · Bessemerweg 13 · 33611 Bielefeld
E-Mail: info@prostata-sh.info

PSA Selbsthilfegruppe Prostatakrebs Bielefeld

nmPC Einsatz von Chemotherapie

16.3.2018

Männer mit hormonnaivem nmPC können zusätzlich zur ADT eine Chemotherapie erhalten. In der Erstlinientherapie gelten folgende Voraussetzungen: PSA >114ng/ml; vizerale Metastasen; ADT-Ansprechen <12 Monate, tumorbedingte Beschwerden. Eine anschließende Weiterbehandlung nach Docetaxelversagen ist mit Cabazitaxel möglich.

Es gibt für diese Therapie wohl noch keine Zulassung.

18.03.2018 WDF


Schlagwörter:

Chemotherapie, Hormonnaiv, nmCP

Zurück